Testbericht

Asics Gel DS Trainer 24 Test

9.7

Dämpfung

9.0/10

Qualität

10.0/10

Obermaterial

10.0/10

Sohle

9.5/10

Laufleistung

10.0/10

Vorteile

  • sehr lange Laufleistung
  • strapazierfähiges Obermaterial
  • herausnehmbare Innensohle
  • optimierte Passform
  • gute Stabilität, hält den Fuß fest im Schuh

Nachteile

  • bisher keine Nachteile bekannt

Zusammenfassung

Der ASICS Gel DS Trainer kombiniert eine anschmiegsame, unterstützende Obermaterial-Passform mit einer unkomplizierten Zwischensohle, die bei steifem Mittelfuß und mittel-niedriger Innenwölbung Unterstützung bietet. Die Laufsohle ist hervorragend: der beste Grip, den ich je in einem Straßenschuh gesehen habe, und trotzdem ist sie einfach und leicht!


Asics Gel DS Trainer 24 - Preisvergleich

Preisvergleich Herren

Preisvergleich Damen

Asics Gel DS Trainer 24 Einleitung

Den ASICS Gel DS Trainer gibt es schon so lange wie Gel-Kayano ~wir sprechen von Anfang der 90er Jahre!~ und doch ist er bis vor kurzem unter meinem Radar geflogen.

Dass er 24 Versionen durchhält, bedeutet, dass er einige treue Fans hat, und jetzt weiß ich auch, warum: Obwohl ihm die Plüsch-Unterstützung von Kayano und die strukturierte Passform der GT-Linien der Marke fehlen, ist der DS-Laufschuh sicher genug, um leicht durch das Geschwindigkeitstraining und das Zielband zu springen, mit einem Grip, der jeden Straßenschuh, den ich ausprobiert habe, übertrifft.

Zu den Aktualisierungen dieser Version gehört ein neues Obermaterial aus Performance-Strick”ASICS’ first”mit verbesserter Passform um den Kragen und FLYTEFOAM® Lyte-Schaumstoff in der Zwischensohle. Die Kehrseite des Gestricks ist, dass es die Wärme einschließt (siehe adidas Ultraboost X).

Asics Gel DS Trainer 24 Erste Eindrücke

Asics Gel DS Trainer 24 Seitenansicht
Asics Gel DS Trainer 24 Seitenansicht

Ein Kribbeln der Aufregung strömte durch meine Adern, als ich diese elektrisierende Schönheit entpackte.

Er ist leicht und wenig voluminös, gut aus den entgegengesetzten Gründen, dass mir der Schuh, in dem ich damals lief, gefallen hat: Brooks Transcend 6, ein plüschiger, stabiler Schuh, der die Distanz schafft.

Diese kamen zusammen mit dem Nike Odyssey React 2 Flyknit ” der perfekte Schuh zum Vergleich mit DS ” und erinnern mich sehr an den adidas Adizero Tempo 9, einen Schuh, von dem ich nach einer neuen Version gesucht habe, aber da ich adidas kenne, halte ich nicht den Atem an.

(adidas wechselt seine Linien und Modelle recht bereitwillig)

Es stellt sich heraus, dass es ein ganz anderer Schuh als der Odyssey React ist, obwohl beide Spaß machen, bequem und leicht sind. Der Odyssey hat eine hohe Wölbung; der von DS Trainer 24 ist mittelmäßig niedrig.

Odysseys Mittelfuß kann unter Druck gebeugt werden und ist weich und federnd”DS hält fest, rundum. DS hat einen großartigen Fersenzähler; Odyssey nicht so sehr (aber die Fersenschnürung kann ihn einziehen, damit es funktioniert).

Odyssey React federt lange Läufe und hohe Trainingswochen sehr gut ab, während ich mich im DS Trainer lieber an Läufe unter 7 Meilen halte.

Der DS ist ein großartiger Schuh für diejenigen, die eine leicht unterstützte, flotte Lauf in einem Langstreckenrennen wünschen und denen die feste Dämpfung bei höheren Laufleistungen nichts ausmacht.

Wenn das Obermaterial des adidas Adizero Tempo 9 wie das des DS Trainer passen würde, hätte ich diesem Schuh 5 Sterne gegeben. Nichtsdestotrotz ziehe ich für Langstreckenrennen immer noch die gedämpfte Reaktionsfähigkeit einer dünnen Schicht adidas Boost-Schaumstoff vor.

Andere vergleichbare Schuhe sind Saucony’s LIberty ISO, New Balance’s Vazee Prism und Nike’s Lunar Glide und New Balance 1500 T2.

Asics Gel DS Trainer 24 Sohle

Asics Gel DS Trainer 24 Sohle
Asics Gel DS Trainer 24 Sohle

FLYTEFOAM® Lyte-Schaumstoff wurde der DUOMAX®-Zwischensohlentechnologie hinzugefügt, die den Fuß mit einem Fersen-Vorderseite (Zeh)n-Versatz von 8 mm unterstützt.

Die EVA TRUSSTIC SYSTEM®-Technologie unterstützt Ihren Fuß, indem sie die Mittelsohle stabilisiert, um ein Verdrehen zu verhindern und gleichzeitig das Gewicht der Sohle zu reduzieren.

Der hervorragende Grip dieser Laufsohle war mir bei meinem ersten Lauf sofort klar, und daher auch der Name “DS”.

Immer neugierig, schickte ich während meines ersten Laufs eine E-Mail an unseren RSG-Experten für diesen Schuh, Jon Ober (siehe Rezensionen für die 19, 20, 22 und 23), und er schickte mir schnell die folgenden Informationen per E-Mail zurück, nachdem ich bereits die Griffigkeit des Schuhs festgestellt hatte.

Jon durchkämmte die Archive bei Running Warehouse, um herauszufinden, dass DS für “Duo-Sole” steht, eine schöne Kombination aus Durasponge und Wet-Grip-Gummi, die Haltbarkeit und ein klebriges Straßengefühl bietet.

Der Grip ist auf nasser Straße erstaunlich: Ich lief Bergwiederholungen direkt nach einem Regenschauer und Streckenwiederholungen bei leichtem Nieselregen während des gesamten Testverlaufs, und DS ist meine erste Wahl für diese Trainingseinheiten, sowohl wegen des leichten Ansprechverhaltens als auch wegen des Außensohlengriffs.

Asics Gel DS Trainer 24 Obermaterial

Asics Gel DS Trainer 24 Mediale Seitenansicht
Asics Gel DS Trainer 24 Mediale Seitenansicht

Der DS Trainer 24 ist der erste Schuh von ASICS mit einem gestrickten Obermaterial. Er ist sehr bequem und stützend – und dennoch wärmespeichernd, was bedeutet, dass er nicht mein Favorit für Laufbandläufe oder Läufe bei heißem, feuchtem Wetter ist.

Der Schuh hat eine verbesserte Passform um den Kragen, die zusammen mit dem robusten Fersenkonter den Fuß während der gesamten Laufbewegung voll unterstützt.

Der Schuh passt ein wenig schmal”, breite Füße möchten vielleicht eine halbe Größe größer bestellen”, aber er ist dehnbar, um sich den Konturen verschiedener Fußformen anzupassen.

Dieses Jahr gibt es einige FUN-Farboptionen: mehrfarbig, blau/grün und schwarz für Männer; mehrfarbig, illusionsblau/orange und schwarz für den Damenschuh.

Asics Gel DS Trainer 24 Zusammenfassung

Asics Gel DS Trainer 24 Ferse
Asics Gel DS Trainer 24 Ferse

Ich versuchte einmal, 15 Meilen in diesen Schuhen zu laufen und schaffte es bis auf etwa 10 Meilen, bevor ich auf dem Adizero Tempo 9, immer noch mein Lieblingsschuh für Langstreckenleistungen, einbrach und ausrutschte.

Ich liebe den DS Trainer 24, so lange ich diesen Schuh für sein bestgeeignetes Training behalte: Geschwindigkeitswiederholungen und 5k-10k-Rennen. Diejenigen, die mit der festen Polsterung umgehen können, werden den leicht stabilen, zackigen Tritt dieses Schuhs auch bei längeren Rennen genießen.

Dies ist mein erster Schuss beim Laufen im DS Trainer, und es ist ein Favorit für viele. Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, wie sich dieses neue Modell für Sie hält. Gefällt Ihnen das neue gestrickte Obermaterial?

Wir haben mit unserem eigenen Geld ein Paar Asics Gel DS Trainer 24 von runningwarehouse gekauft. Dies hatte keinen Einfluss auf das Ergebnis dieser Besprechung, der nach mehr als 50 Meilen Laufen in den Laufschuhen geschrieben wurde.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*