Testbericht

Brooks Glycerin 16 Test

112.95
9.7

Dämpfung

9.0/10

Qualität

10.0/10

Obermaterial

10.0/10

Sohle

9.5/10

Laufleistung

10.0/10

Vorteile

  • sehr lange Laufleistung
  • strapazierfähiges Obermaterial
  • herausnehmbare Innensohle
  • optimierte Passform
  • gute Stabilität, hält den Fuß fest im Schuh

Nachteile

  • bisher keine Nachteile bekannt

Zusammenfassung

Der Brooks Glycerin 16 ist ein Trainer mit maximaler Dämpfung für jeden neutralen Läufer. Die Passform und die Dämpfung sind großartig, und dies könnte ein großartiger Marathonschuh für jedermann sein.

*Aufgrund von vertraglichen Festlegungen mit einem Großteil der Laufschuhmarken, kann AmazonDE deutlich günstigere Preise anbieten als vergleichbare Shops.


Wenn man an die hochgepolsterten neutralen Laufschuh denkt, fallen einem vor allem ein paar Namen ein. Das sind der ASICS Nimbus, Saucony Triumph, Nike Vomero, Adidas Ultra Boost und der Brooks Glycerin.

Jede dieser Firmen hatte die Möglichkeit, die Modelle über mehrere Jahre hinweg zu produzieren und bei Bedarf notwendige Anpassungen vorzunehmen.

Diese Schuhe haben sich im Laufe der Jahre alle weiterentwickelt, aber die Tatsache, dass es sie gibt, spricht für ihre Popularität und die verwendeten Technologien. Und dass die Brooks Glycerine bei Modell 16 dabei sind, zeigt, dass dies für viele Läuferinnen und Läufer “Go-To”-Schuhe sind.

Brooks Glycerin 16 Allgemeine Informationen

Brooks Glycerin 16 Paar
Brooks Glycerin 16 Paar

Die Brooks Glycerin 16er stellen die höchste Stufe der traditionellen neutralen Laufschuh aus der Brooks-Linie dar. Sie sind das Flaggschiff unter den neutralen Laufschuhn, und es ist unmöglich, einen Langstreckenlauf zu laufen, ohne jemanden in diesen Schuhen geschnürt zu sehen.

Im Jahr 2013 hätten Sie mich sogar dabei erwischt, wie ich alle meine Long Runs in den 11er Jahren protokolliert hätte (ich liebte die leuchtend orange und silberne Farbgebung). Die 16er stellen eine vollständige Aktualisierung der früheren Modelle dar.

Sie treten gegen die anderen Max-Cushion Neutrals an: Nimbus, Triumph, Vomero und Ultra Boosts. Sie liegen alle in der gleichen relativen Preisklasse, so dass es schwierig sein kann, sich für ein Paar zu entscheiden.

In diesem Fall bin ich kürzlich im Triumph und im Vomero gelaufen und kann sagen, dass die Glycerine und Triumphs die besten dieser Liste sind.

Als sie auftauchten, gefiel mir der neue Look der Sohle sehr gut, und das Obermaterial sah mit der schwarz/orangenen Farbgebung sauber aus. Als sie das erste Mal auf meine Füße kamen, war ich mit dem Dämpfungsniveau zufrieden und sie waren für den ganztägigen Tragetest fantastisch.

Bei ihrem ersten Lauf waren sie großartig. Es scheint, dass Brooks einen Teil des Gewichts des Schuhs eingespart hat, während das Kissen für alle Distanzen hoch genug blieb.

Brooks Glyzerin 16 Sohle

Brooks Glycerin 16 Sohle
Brooks Glycerin 16 Sohle

Die neue Sohle dieses Schuhs bietet das gleiche Dämpfungsniveau ” und wirbt mehr als bei den Vorgängermodellen “, ohne an Reaktionsfähigkeit zu verlieren. Wir werden den Schuh in die Zwischensohle und die Laufsohle zerlegen und dann über das Laufen selbst sprechen.

Die Zwischensohle des Schuhs besteht aus dem patentierten DNA-Schaumstoff von Brooks, allerdings haben sie die Formel für den Schaumstoff geändert. Dieser neue DNA Loft-Schaumstoff enthält Luft und Gummi zu ihrer bisherigen Schaumstoffformel, um den Loft-Schaumstoff zu erzeugen.

Dieser Schaumstoff wird als weicher und leichter beworben, ohne dabei an Reaktionsfähigkeit und Haltbarkeit einzubüßen. Ich kann die Reaktionsfähigkeit bezeugen, da diese Schuhe sehr elastisch waren und mir geholfen haben, mich durch meinen Gang zu treiben.

Brooks-Glycerin-16-Sohle 2

Der DNA Loft-Schaumstoff formte sich sehr gut und hielt sogar bis zu 14 Meilen auf einem Lauf ohne jegliche Panne.

In der Zwischensohle verwendet Brooks weiterhin Rillen als eine Möglichkeit, die Flexibilität zu erhöhen und die Reaktionsfähigkeit des Materials zu verbessern.

Das Ergebnis ist hier ein Max-Cushion-Schuh, der sich nicht klobig anfühlt, sondern sich stattdessen mit dem Boden verbunden fühlt und beim Vorwärtsschieben hilft.

Wie bei der Brooks-Konstruktion (und heute bei jedem Laufschuh) üblich, endet der Schuh mit einem aggressiven Aufschwung an der Spitze.

So kann man sich zum nächsten Schritt rollen. Dieses kleine Ding kann Ihnen helfen, wenn Ihre Beine müde werden, und es rollt Sie ganz natürlich in den nächsten Schritt hinein (und das ist das Ziel des Laufens, einen Fuß vor dem anderen zu bewegen).

Die Laufsohle verwendet HPR Plus-Gummi, ein hoch abrasives Gummimaterial an der Ferse der Laufsohle, das die Haltbarkeit erhöht und hilft, Stöße von Läufern mit Fersenauftritt zu absorbieren.

Nicht alle Läufer werden von dieser Technologie profitieren, aber es gibt viele Läufer, die die Einbeziehung dieses Materials lieben werden. Brooks verwendet eine geblasene Gummilaufsohle für den Vorderfuß.

Brooks-Glycerin-16-Sohle 3

Es handelt sich um ein bewährtes Material, das strapazierfähig ist und gleichzeitig leicht und flexibel bleibt. In Kombination mit dem Design der Zwischensohle ermöglicht es einen flexiblen Schuh mit maximaler Dämpfung.

Der Lauf der Sohle ist sehr geschmeidig. Es gibt reichlich Dämpfung für die langen Läufe, und dennoch ist sie reaktionsfähig genug, dass Sie darin Ihr Tempo laufen können und sich wohl fühlen.

Als Stürmer im Mittel- oder Vorfußbereich reichten das Kissen und der Gummi aus, so dass ich nie einen ruckartigen Aufprall spürte, sondern die Dinge am Laufen hielt.

Abgesehen davon gab es jedoch ein Negativ zu dieser Einheit. Mir ist bei zwei verschiedenen Läufen im Regen aufgefallen, dass sich die Einlage bewegt, wenn die Feuchtigkeit zu viel wird.

Auf dem ersten Lauf dieser Art war es keine große Sache, nur ein Ausrutscher, und es war eine schnelle Lösung. Das zweite Mal passierte es jedoch während eines Halbmarathonlaufs im Regen.

Die Einlegesohle bewegte sich so weit, dass ein Spalt zwischen meinem großen Zeh und dem Ende des Vorderseite (Zeh)nraums entstand. Dieses Reiben war sehr unangenehm und erzeugte eine rote Haut.

Glücklicherweise entwickelte sich keine Blase, aber für jemanden, der eher zu Blasenbildung neigt, hätte es schlimm sein können. Dies ist das größte Negativ des Schuhs.

Brooks Glyzerin 16 Obermaterial

Brooks Glyzerin 16 Vorderseite (Zeh)
Brooks Glyzerin 16 Vorderseite (Zeh)

Der Glycerin ist dafür bekannt, dass er etwas klein läuft, meine Passform ist jedoch größengetreu wie eine Größe 13. Die Ferse saß eng, aber nicht fest, und der Mittelfuß wurde unterstützt, aber nicht gepresst.

Keiner von beiden spreizte sich zu einem superbreiten Vorderseite (Zeh)nraum aus. Obwohl er nicht sehr breit ist, war er für jede Länge des Laufs bequem.

Das neue Obermaterial für den Schuh besteht aus einem Mesh Obermaterial, das für Atmungsaktivität sorgt, während 3D-gedruckte Überlagerungen verwendet werden, um den Fuß während des gesamten Laufens zu unterstützen. Was genau bedeutet das?

Nun, Brooks verwendet nach wie vor ein doppellagiges Netz, um die Atmungsaktivität zu gewährleisten, aber auch, um Schmutz vom Schuh fernzuhalten und ein wenig Unterstützung zu bieten.

Die wirkliche Unterstützung über dem Fußgewölbe kommt jedoch von den 3D-gedruckten Überlagerungen, die dem Schuh nur einen Hauch von Steifheit verleihen und Sie in ihm gefangen halten.

Das Schöne an diesem Design ist, dass Sie einen atmungsaktiven und flexiblen Stiefel erhalten, der das Fußgewölbe unterstützt und gleichzeitig den Komfort der Nahtlosigkeit bietet.

Das bedeutet, dass es für diejenigen, die ohne Socken laufen, genauso bequem ist wie für diejenigen, die Socken tragen.

Darüber hinaus ist vielleicht mein Lieblingsteil des Obermaterials die Aufnahme eines übermäßig plüschigen Kragens. Mir scheint mir, dass Schuhfirmen oft den Kragen ihres Schuhs übersehen, und das ist der Punkt, an dem man auf langen Läufen Irritationen entwickelt.

In diesem Fall konnte man den Kragen nicht übersehen, und er umhüllt bequem den Fuß und den Knöchel. Sehr schön.

Auf der negativen Seite für das Obermaterial sind die verwendeten Materialien sehr saugfähig. Dies führte dazu, dass der Schuh ein oder zwei Tage nach einem Lauf feucht” oder gänzlich nass” war.

Ich hatte einen Lauf, bei dem ich die Schuhe aus dem Schrank geholt habe, und sie waren zwei Tage zuvor noch feucht vom Schweiß. Und dieser verregnete Halbmarathon? Es dauerte ganze 3 Tage, bis die Schuhe vollständig trocken waren.

Das ist kein Problem, das ich schon bei anderen Schuhen gesehen habe. Ich weiß nicht, ob es an den verwendeten Materialien oder an einem anderen Faktor liegt. Es war jedoch etwas, das mir aufgefallen ist und das mich geärgert hat.

Brooks Glycerin 16 Zusammenfassung

Brooks-Glycerin-16-Ferse
Brooks-Glycerin-16-Ferse

Letztendlich ist der Brooks Glycerin ein Flaggschiff unter den Schuhen, und dafür gibt es einen Grund. Die Kombination aus Dämpfung, Unterstützung und Reaktionsvermögen führt zu einem Schuh, der dazu einlädt, ihn beim Laufen immer wieder zu benutzen.

Darüber hinaus ist er äußerst gut verarbeitet. Ich habe rund 150 Meilen darin aufgezeichnet, bevor ich diesen Bericht schrieb.

Wenn Sie sich die Schuhe heute ansehen würden, wüssten Sie, dass sie benutzt wurden, aber Sie würden wahrscheinlich vermuten, dass sie nur etwa 20 Meilen oder so auf ihnen angemeldet waren.

Der Gummi hat noch keinen Verschleiß gezeigt. Das Obermaterial ist nirgends geknittert oder gerissen. Das Sohlee, was wirklich Abnutzung zeigt, sind die Schnürsenkel (ein zu langes Material, das zur Verfügung gestellt wird).

Ich würde hoffen, dass dies bei diesem Schuhniveau zutrifft, aber es ist eine Bestätigung dafür, dass es tatsächlich zutrifft.

Wenn man 150 Dollar auf ein Paar Turnschuhe wirft, will man wissen, dass man mit ihnen 300 bis 500 Meilen zurücklegen kann, um den Preis zu verdienen.

In diesem Fall deuten alle Anzeichen darauf hin, dass dies der Fall ist und dass diese Schuhe in der Preisklasse einen Wert darstellen.

Wenn Sie diesen Schuh suchen, um lange zu laufen, oder wenn Sie zum ersten Mal in diesen Sport einsteigen, könnte es sich lohnen, das Geld auf einige der berühmtesten Laufschuh zu setzen, die es gibt.

Sie sind aus gutem Grund so beliebt und leicht erhältlich. Und in diesem Fall würde ich sie fast jedem empfehlen. Vielleicht rette ich sie nur vor einem eingeweichten Läufer.

Wir haben mit unserem eigenen Geld ein Paar Brooks Glycerin 16 von Runningwarehouse gekauft. Dies hatte keinen Einfluss auf das Ergebnis dieser Überprüfung, der nach mehr als 50 Meilen Laufen in den Laufschuhen geschrieben wurde.

Günstigstes Angebot sichern
Brooks-Glycerin-16-Lateral-Side
Niedrigster Preis verfügbar auf
112.95
Versand: 0,00 €
HerrenDamen

*Aufgrund von vertraglichen Festlegungen mit einem Großteil der Laufschuhmarken, kann AmazonDE deutlich günstigere Preise anbieten als vergleichbare Shops.

*Aufgrund von vertraglichen Festlegungen mit einem Großteil der Laufschuhmarken, kann AmazonDE deutlich günstigere Preise anbieten als vergleichbare Shops.
Günstigstes Angebot sichern
Brooks-Glycerin-16-Lateral-Side
Niedrigster Preis verfügbar auf
112.95
Versand: 0,00 €
HerrenDamen

*Aufgrund von vertraglichen Festlegungen mit einem Großteil der Laufschuhmarken, kann AmazonDE deutlich günstigere Preise anbieten als vergleichbare Shops.

*Aufgrund von vertraglichen Festlegungen mit einem Großteil der Laufschuhmarken, kann AmazonDE deutlich günstigere Preise anbieten als vergleichbare Shops.

Alternativen zum Brooks Glycerin 16 in unserem Laufschuhe Test

Unser Laufschuhe Test
In unserem Laufschuhe Test zeigen wir dir die 30 besten Laufschuhe aus dem aktuellen Jahr 2020. Wir sagen dir, was du beim Kauf von Laufschuhen beachten musst und haben die Preise von mehreren Anbietern verglichen und in einem Preisvergleich gegenübergestellt. So findest du gleich noch das günstigste Angebot.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*