Testbericht

Brooks Ravenna 9 Test

9.7

Dämpfung

9.0/10

Qualität

10.0/10

Obermaterial

10.0/10

Sohle

9.5/10

Laufleistung

10.0/10

Vorteile

  • sehr lange Laufleistung
  • strapazierfähiges Obermaterial
  • herausnehmbare Innensohle
  • optimierte Passform
  • gute Stabilität, hält den Fuß fest im Schuh

Nachteile

  • bisher keine Nachteile bekannt

Zusammenfassung

Der Brooks Ravenna 9 behält im Obermaterial die mäßige Unterstützung früherer Versionen bei, während er durch Änderungen an der Zwischensohle leichter, aber weniger stützend im Unterfußbereich ist und somit ein noch weniger stützender "Light Support"-Schuh ist als in der Vergangenheit.
Es handelt sich um einen schmal geschnittenen Schuh, doch das Design erlaubt es den Schnürsenkeln, das Obermaterial auf den gewünschten Grad der "Enge" um den Fußballen herum anzupassen.


Brooks Ravenna 9 - Preisvergleich

Preisvergleich Herren

Preisvergleich Damen

Mein erster Gedanke beim Auspacken und Ausprobieren des Ravenna 9 war “ausgezeichnet, gleiche Passform, geringeres Gewicht! Nachdem ich eine Weile in ihnen gelaufen war, musste ich zugeben, dass die Unterstützung der Zwischensohle nicht das war, woran ich mich bei der 8 erinnerte.

Ich lief in der 8, um das zu überprüfen, und die Gewölbestütze des älteren Modells hielt meine Fußschmerzen in Schach, während die 9 zu ihrer Rückkehr aufforderte.

Brooks Ravenna 9 Allgemeine Informationen

Der Ravenna 8 war eine Epiphanie der Abstützmöglichkeit durch einen leichten, nicht hoch vermarkteten (und damit preiswerteren) Schuh, und der 9er hat etwas von dieser Qualität in seinem Redesign beibehalten, mit einem nicht ganz so heißen Nachteil.

Das Obermaterial ist jetzt mit einem nahtlosen, atmungsaktiven Netzgewebe ausgestattet, das einen sicheren Sitz gewährleistet und gleichzeitig den Überschuss, der mich im Zeh des 8ers gestört hat, herausschneidet.

Die Zwischensohle wurde ebenfalls komplett umstrukturiert und weist keinen Mittelfußschaft mehr auf, um ein frühes Durchbiegen des Schuhs zu verhindern (vor dem Ball, wo unsere Füße von Natur aus gelenkig gelagert sind).

Positiv: er ist leichter”.7 Unzen leichter/Schuh, in meiner Größe. Negativ: Es gibt deutlich weniger Unterstützung unter den Füßen. Einige propagieren dies als attraktiver für Frauen, die im Durchschnitt leichter sind als Männer und daher angeblich mehr Flexibilität bei Schuhen bevorzugen.

Brooks Ravenna 9 Paar
Brooks Ravenna 9 Paar

Ich bin mittelgroß, habe ein durchschnittliches Gewicht bei Frauen (5’5.5″, 137lbs), und für mich fühlt sich ein Schuh durch einen unflexiblen Aufbau durch die Vorderseite (Zeh)n “steif” an

Meiner Meinung nach ist ein fester Mittelfuß nur ein Stützschuh, und das fehlt dem 9er nach wiederholtem Gebrauch, zumindest bei meinen speziellen Fußproblemen. (Siehe Abschnitt “Sohle” für mehr über diese Designänderung)

Dies bringt mich dazu, über einen vergleichbaren Schuh zu sprechen, Adidas Adizero Tempo 9 (ich liebe diesen Schuh, nebenbei bemerkt). Der Ravenna 9 ist nur 0,1 oz. schwerer als der Adizero (in meiner Größe), und er fühlt sich in der oberen Passform sicherer an, besonders im Fersenbereich bis in den frühen Mittelfußbereich: hier gewinnt der Ravenna.

Adizero behält jedoch eine plastische Mittelfußunterstützung unter dem Fußgewölbe bei, was die Funktion unter dem Fuß merklich verbessert.

Bei der Untersuchung beugt sich Ravenna zur Mitte des Schuhs hin, während Adizero die Steifheit des Balls beibehält, und diese negative Veränderung bei Ravenna bringt mein Fußschmerzproblem am Kopf meines linken dritten Mittelfußknochens zum Vorschein.

Adizero ist meine Wahl für unterstützte leichte Leistung.

ASICS Gel DS Trainer 23 und Mizuno Wave Catalyst 2 sind zwei weitere ähnliche Schuhe, wobei alle hier erwähnten Schuhe mit einem 10 mm. Fall und leichter Unterstützung geliefert werden.

DS 23 und Wave Catalyst tragen beide den Mittelfußschaft, wie der Adizero, aber beachten Sie, dass Adizero und Ravenna genau in der Mitte des etwa ein halbes Gramm schwereren Wave Catalyst und des etwa ein halbes Gramm leichteren DS 23 liegen.

So wie es aussieht, wird der Mizuno Wave Catalyst mit Ravenna um die Sicherheit im oberen Bereich konkurrieren, wobei der Mizuno am besten für einen breiteren Fuß geeignet ist, während alle drei Konkurrenten Ravenna bei der Unterstützung des Mittelfußes schlagen.

Es ist wirklich enttäuschend, dass Brooks selbst bei dünnem Kunststoff wie beim adidas zusammen mit der Gewichtsreduzierung von Ravenna nicht den Aspekt der Steifigkeit im Mittelfußbereich beibehalten hat.

Ravenna 9 ist der Europa der Vereinigten Arabischen Emirate sehr ähnlich. Beide sind für eine leichte Unterstützung konzipiert; beide haben ein sicheres Obermaterial mit (etwas) biegsamen Zwischensohlen.

Die Sohle des Ravenna ist etwas stützender und bietet einen besseren Halt in der Laufsohle, während sich der Europa “verbundener” anfühlt; ich bevorzuge ihn für die Arbeit im Allround-Gewichtsraum.

Brooks Ravenna 9 Sohle

Die größte Veränderung im Redesign kommt im Mittelfußbereich der Sohle von Ravenna. Es gibt kein Plastik oder festes Material, das den Schuh steif hält, bis er sich unter dem Vorderfuß biegen muss.

Zu den Änderungen an der Mittelsohle gehört auch, dass das “Crash-Pad” in der Ferse herausgenommen und stattdessen ein Schaumstoff mit festerer Dichte in der medialen Ferse angebracht wurde – eine Änderung, die ich wirklich nicht bemerke.

Ich spüre ein leichtes Ansteigen des Schaums der hinteren Ferse, das den Fuß zum Vorwärtsrollen anregt.

Die neu gestaltete Sohle von Ravenna behält das hervorragende BioMoGo-DNA-Material der Marke bei, das sich an den Druck jedes Fußaufpralls anpasst und auch den bekannten diagonalen Überrollbügel aufweist (der im Test rein kosmetisch wirkt).

Brooks Ravenna 9 Sohle
Brooks Ravenna 9 Sohle

All dies ist gut und schön. Sehen Sie sich dieses Video an, um mehr über ihre nicht-newtonsche DNA zu erfahren:

Der BioMoGo-Aspekt bedeutet, dass die Zwischensohle 50x schneller biologisch abgebaut wird als herkömmliche Zwischensohlen, so dass sie 20 Jahre in einer Deponie verbringen wird, im Gegensatz zu 1000.

Sie ist so konzipiert, dass sie ihre stützenden Eigenschaften beibehält, bis sie die hohe mikrobielle Belastung, den niedrigen Sauerstoffgehalt und die hohe Feuchtigkeit einer Deponie erfährt, so dass die Leistung nicht beeinträchtigt wird.

Das in viele “griffige” Segmente unterteilte Blown Rubber im Vorfußbereich sorgt für eine hervorragende Traktion.

Brooks Ravenna 9 Sohle
Brooks Ravenna 9 Sohle

Brooks Ravenna 9 Obermaterial

Große positive Veränderungen geschahen hier mit einem nahtlosen Netz im Vorderfußbereich, das jetzt das floppy Material der 8 ersetzt (zur Verdeutlichung: die 8 hatte nur ein leichtes Stück loses Material in der Nähe der seitlichen Vorderseite (Zeh)… nicht so “floppy”)

Infolgedessen ist die Schuhspitze flacher anliegend.

Brooks Ravenna 9 Obermaterial
Brooks Ravenna 9 Obermaterial

Ravenna änderte seine Methode der Fersenunterstützung von einem Band, das von den Schnürsenkeln des Mittelfußes geschnürt wird, zu einem dickeren Muster, das sich von den oberen Schnürsenkeln um den gesamten Fußrücken wickelt, mit einem robusten Fersenschutz in der Mitte: der sichere Fersensitz ist der gleiche.

Brooks Ravenna 9 - Obermaterial
Brooks Ravenna 9 – Obermaterial

Es ist immer noch ein schmaler Schuh, aber die Änderung des Designs ermöglicht einen individuelleren Mittelfusssitz, der auf der Straffung der Schnürsenkel basiert. Das Mesh im Vorfußbereich ist mittelgroß und atmungsaktiv, bietet eine gewisse Flexibilität und ist dennoch unterstützend.

Brooks Ravenna 9 Zusammenfassung

Der Ravenna 9 zeigte das “erste Gefühl” eines 5 Star-Schuhs, mit seinem sicheren Obermaterial und dem geringeren Gewicht. Leider musste ich ihn im Laufe der Tests auf 4 Sterne herunterschrauben, weil der Mittelfuß nicht genügend Halt hatte.

Brooks Ravenna 9 Ferse
Brooks Ravenna 9 Ferse

Der Ravenna ist immer noch ein anständiger Schuh, dessen Fersensitz mit Stütze sich von allen anderen abhebt.

Eine sehr geringfügige (und leichte) Änderung könnte ihn wieder zu einem großartigen Allround-Laufschuh machen, der auch bei längeren Läufen Stabilität gewährleisten kann.

Ich hoffe, dass Brooks die Hinzufügung eines dünnen Stücks Unterstützung unterhalb des Bogens in Betracht zieht. Das Material der Zwischensohle von Brooks eignet sich hervorragend für reaktionsfähige Dämpfung, mit umweltfreundlichen Materialien und Produktionsmethoden.

Wenn sie der Sohle dieses Schuhs wieder eine leichte Struktur verleihen können, wäre ich dafür. Für mich war das Positiv des geringeren Schuhgewichts nicht stark genug, um das Negativ eines weniger stützenden Fußgewölbes aufzuheben. Wie sieht es bei Ihnen aus? Welche Erfahrungen haben Sie mit Ravenna 9 gemacht?

Wir haben ein Paar Brooks Ravenna 9 von Runningwarehouse mit unserem eigenen Geld gekauft. Dies hatte keinen Einfluss auf das Ergebnis dieser Überprüfung, der nach mehr als 50 Meilen Laufen in den Laufschuhen geschrieben wurde.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*