Zusammenfassung
Hoka One One Challenger ATR 2 1Der Hoka One One One Challenger ATR 2 ist ein leistungsorientierter Trailrunning-Schuh, der in einem leichten Paket viel Dämpfung bietet.
Während der Challenger ATR 2 nicht die maximale Dämpfung in der Hoka-Linie darstellt, eignet sich der Challenger One ATR 2 hervorragend als täglicher Trainer oder als Rennschuh für Ultrastrecken.
Dieses Update stellt zwar eine leichte Verbesserung gegenüber der ersten Version dar, aber der Hoka muss noch einige Passform und Haltbarkeitsprobleme beheben, um das Preisschild von 130 $ zu rechtfertigen.

Die günstigsten Angebote des Hoka One One Challenger ATR 2

Ich habe im vergangenen Jahr mehrere Monate mit dem originalen Challenger ATR trainiert und Rennen gelaufen, und meine letztendliche Zusammenfassung war recht gemischt. Auf der einen Seite genoss ich die Plüschpolsterung und die leichte, luftige Beschaffenheit des Mesh Obermaterials.

Auf der anderen Seite stellte ich fest, dass die EVA nach 150 Kilometer viel zu stark zusammengedrückt wurde, was zu einem toten Gefühl unter den Füßen führte, und der Oberkörper verschlissen schnell und stabilisierte meinen Fuß auf einer so hohen Plattform nicht.

Hoka One One Challenger ATR 2 1

Ich hatte auch wirklich mit dem Anschwellen des Fußes in diesem Schuh bei Ultramarathons zu kämpfen, und nach einem Sprung über 50 km auf sehr technischen Strecken schrieb ich den Schuh im Grunde als zu schmal für meinen Vorfuß ab.

Nachdem ich die Challenger ATR 2 von Hoka erhalten hatte, war mein erster Eindruck nach dem Auspacken enttäuschend. Der Vorfuß schien der noch schmalere zu sein, und mein erster Lauf im Schuh schien dies zu bestätigen.

Schuhe neigen jedoch dazu, ihre Form nach dem Einlaufen zu verändern, und der Challenger ATR 2 wird nach etwa 30 Kilometer zu einem völlig anderen Schuh.

Hoka One One Challenger ATR 2 Allgemeine Informationen

Hoka One One Challenger ATR 2 2

Der Challenger ATR 2 ersetzt den ursprünglichen Challenger ATR, den Hoka Anfang 2015 unter großem Getöse auf den Markt brachte.

Die Kombination von nahezu maximalistischer Dämpfung in einem so leichten Paket war noch von keinem Schuhunternehmen wirklich versucht worden, und das erste Feedback war sehr positiv.

Allerdings traten Haltbarkeitsprobleme auf dem Schaft auf, da die verschweißten Überzüge aufgelöst wurden und sich Löcher in dem relativ dünnen Netz bildeten.

Bei dieser zweiten Version handelt es sich um eine verstärkte Version des Originals, und leider ist das Gesamtgewicht des Schuhs um mehr als ein Gramm erhöht worden.

Während einige dieser Änderungen begrüßt werden (eine stärker gepolsterte Zunge und eine verstärkte Ferse), wurden andere notwendige Änderungen ignoriert (breiterer Zehenraum).

Hoka scheint auch weiterhin für Läufer mit schmalen Füßen geeignet zu sein, und der Challenger ATR 2 behält aufgrund des Wiegeeffekts der Zwischensohle ein bogenförmiges Gefühl im gesamten Mittelfußbereich bei.

Hoka One One Challenger ATR 2 Sohle

HOKA ONE ONE Challenger ATR 2 8

Wie bereits erwähnt, habe ich festgestellt, dass die Zwischensohle des ursprünglichen Challenger nach etwa 150 Kilometer verschlissen ist, weit bevor jemand für 130 Euro erwarten würde, dass sich der Schaumstoff der Zwischensohle zusammendrückt.

Diese ersten 150 Kilometer waren jedoch absolut erhaben, und das dicke Kissen aus EVA unter den Füßen ist eine der besten Laufen in der Schuhindustrie.

Mit 31 mm Stapelhöhe in der Ferse und einem Fersenabfall von 5 mm hat der Challenger ATR 2 auch einen sehr schnellen Übergang. Unterstützt wird dies durch die Metarocker-Technologie im Frühstadium, die einen Schuh in Form einer schnellen Zehenablösung schafft.

Hoka verwendet auch eine verbesserte Ortholite-Mittelsohle, die das Gefühl der Dämpfung erhöht und sich nicht mehr wie in der ersten Version im Schuh bewegt.

Hoka One One Challenger ATR 2 5

Für diejenigen unter Ihnen, die noch keinen Hoka One One Schuh ausprobiert haben, ist das Material der Zwischensohle 30% weicher als die meisten Zwischensohlen, was ein sehr fehlerverzeihendes Laufen ermöglicht.

Bei einer so großen Menge an Schaumstoff in der Zwischensohle kann man sich die Probleme mit einem möglichen Abrollen des Knöchels auf gewölbtem Gelände vorstellen, aber der Challenger ATR 2 fühlt sich aufgrund des verbesserten Obermaterials ziemlich stabil an.

Das ist zwar kein Trail-Schuh, den ich auf Bergkursen tragen würde, aber für die meisten Trail-Läufe wird dieser Schuh ausreichen.

Der Challenger ATR 2 fühlt sich auch überraschend agil an für einen Schuh mit so viel Stapelhöhe und Dämpfung, und dieser Schuh bewältigt schnellere Tempoläufe auf der Straße recht gut.

Hoka One One Challenger ATR 2 Obermaterial

HOKA ONE ONE Challenger ATR 2 7

Hoka fügt auf dem größten Teil des Obermaterials des Challenger ATR 2 kräftigere, geschweißte Überzüge hinzu, die das Obermaterial nicht nur fester machen, sondern auch das Volumen reduzieren, was bei Läufern mit vollem Volumen oder breiten Füßen ein klaustrophobisches Gefühl hervorruft.

Wenn die Zehenspreizung etwas ist, wonach Sie sich in einem Wanderschuh sehnen, dann ist der Challenger ATR 2 nichts für Sie. Obwohl ich mich natürlich zu Schuhen mit einer breiteren Zehenspreizung hingezogen fühle, war dies für den Challenger ATR 2 kein Hindernis.

Ich konnte zwar nicht das befreiende Gefühl der Zehenspreizung erreichen, aber die zusätzliche Dämpfung im Vorfußbereich ist ein zusätzliches Komfortmerkmal. Ich habe auch festgestellt, dass ich an kalten Wintermorgens dickere Wollsocken ohne allzu große Beschwerden tragen konnte.

Auch hier ist die Passform der Challenger ATR 2 nicht unbedingt vorhersehbar, wenn man sie fünf Minuten lang anprobiert und herumjoggt. Wenn es sich im Laden gut anfühlt, wird sich die Passform um einiges verbessern.

Hoka One One Challenger ATR 2 4

Hoka verstärkt auch die Fersenschale, was eine unnötige Gewichtszunahme bei einem Schuh zu sein scheint, der bereits weit über die Weltergewichtsgrenze hinausgeht.

Ich habe zwar noch keine Anzeichen von Haltbarkeitsproblemen gesehen, wie z.B. das Lösen geschweißter Beläge oder die Bildung von Löchern im Netz, aber andere Läufer haben sich über diese Probleme beschwert.

Eine mögliche Ursache ist die starke Belastung des Obermaterials für Läufer, deren Vorderfüße breiter als schmal sind. Obwohl sich dieses Geflecht ein wenig dehnt, kann ich sicherlich belastete Bereiche im Geflecht sehen, die zu Löchern führen könnten.

Hoka One One Challenger ATR 2 3

Ein weiterer erwähnenswerter Aspekt des Challenger ATR 2 ist die Schuhgröße. In der ersten Version dieses Schuhs trug ich bequem einen 9,5 US, während ich in dieser zweiten Iteration die Größe auf 10 US änderte, um mehr Platz im Zehenraum zu haben. Ich würde jedem empfehlen, eine halbe Nummer größer zu bestellen.

Zusammenfassung zum Hoka One One Challenger ATR 2

Hoka One One Challenger ATR 2 6

Zuallererst sollten Sie verstehen, dass dies ein großartiger Trailrunning-Schuh ist. Tatsächlich eignet er sich auch hervorragend als Crossover-Schuh und lässt sich gut auf der Straße laufen. Wenn Sie noch nie einen Hoka-Schuh getragen haben, ist der Challenger oder der Clifton (Straßenversion) Ihr Einstieg.

Die Kombination aus so viel reaktionsfähiger Dämpfung in einem relativ leichten Paket macht meine müden Muskeln glücklich, wenn ich mich angeschlagen und wund fühle.

Bei dem Hoka Challenger ATR 2 handelt es sich jedoch nicht um eine vollständig realisierte Aktualisierung des Originals, sondern vielmehr um eine einfache Behebung einiger Probleme mit dem Obermaterial des Schuhs.

Ehrlich gesagt, bin ich enttäuscht, denn der Challenger ATR könnte einer der besten Trail-Schuhe auf dem Markt sein.

Das soll nicht heißen, dass einige dieser Aktualisierungen begrüßt wurden, aber unter dem Strich ist dieses Update unterm Strich immer noch nicht den Preis von 130 Euro wert.

Die größte Enttäuschung ist natürlich das erhebliche Mehrgewicht und die Fortsetzung des schmalen Leistens

Was der Challenger ATR 2 bietet, ist ein unglaublich weiches Laufverhalten, und obwohl die technischen Daten für Version 2 identisch sind, habe ich das Gefühl, dass die Zwischensohle nach 100 Kilometer nicht annähernd so stark komprimiert wurde.

Dennoch wird dieses Update für eine große Anzahl von Läufern sehr gut funktionieren, und wenn Sie ein Trailrunner sind, der nach zusätzlicher Dämpfung in einem abgespeckten Paket sucht, ist der Challenger ATR 2 meiner Meinung nach ein Muss.

Wir danken den netten Leuten von Hoka One One, die uns ein Paar Challenger ATR 2 zum Testen geschickt haben. Dies hatte keinen Einfluss auf das Ergebnis des Testberichts, der nach mehr als 50 Kilometer in ihnen geschrieben wurde.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*