Zusammenfassung
Nike-Zoom-Pegasus-37-paarDer Pegasus 37 ist ein zuverlässiger täglicher Laufschuh, der alles kann. Der Switch React Foam hat wohl die bisher beste Version hervorgebracht.

Nike Air Zoom Pegasus 37 - Preisvergleich

Preisvergleich Herren

Preisvergleich Damen

Nikes ältester und wohl erfolgreichster Schuh – der Pegasus – kehrt mit einer 37. Version zurück.

Der zuverlässige neutrale Laufschuh hat für die Ausgabe 2020 ein großes Remake, aber mit allem, was ihn erfolgreich gemacht hat, ist er immer noch derselbe.

Die bedeutendste Änderung betrifft die Zwischensohle mit einer Umstellung auf React Foam. Der Zoom-Airbag, der traditionell ist die volle Länge nur noch im Vorfußbereich und wird für Männer und Frauen unterschiedlich gestimmt.

Das Obermaterial gräbt Flywire für Mittelfußbänder ein, was eine bessere Einstellbarkeit und Passform ermöglicht. Ein leichteres und lichtdurchlässigeres Obermaterial macht es näher am Turbo und sorgt für ein luftigeres, atmungsaktives Gefühl.

Nike Zoom Pegasus 37 Erste Eindrücke

Nike-Zoom-Pegasus-37-obermaterial

Formgetreu hat der Pegasus 37 eine enge Passform. Am deutlichsten fiel dies im Vorfußbereich auf, als ich den Schuh zum ersten Mal anzog. Das ist ein Streitpunkt für mich und oft kann ein Schuh ein echter Brüller sein, aber mit dem 37er verbesserte sich das umso mehr, je mehr Kilometer ich ihn anzog.

Der Wechsel zu React ist für den Pegasus ein Spielwechsel. Der reaktionsschnelle Lauf war bei meinen ersten Ausflügen beeindruckend spürbar.

Der etwas raue Lauf, den ich mit früheren Versionen erlebt habe, war weg und wurde durch einen gesunden Pop ersetzt, der meine Beine nach längeren Ausflügen frisch hinterließ.

Die frontgeladenen Zoom-Einheiten machten sich vor allem beim Bergablaufen bemerkbar. Es scheint mir, dass dieses Redesign der Weckruf ist, den der Pegasus brauchte.

Nike Zoom Pegasus 37 Sohle

Nike-Zoom-Pegasus-37-außenseite

Kein Zweifel, der leuchtende Stern des Pegasus 37 ist die Mittelsohle.

React-Schaum gibt es zwar schon seit einigen Jahren, ist aber neu für den Pegasus. Was neu ist, ist der reaktionsfähigere Lauf, der sich im Vergleich zum Cushlon futuristisch anfühlt. Während beide einen festeren Schaumstoff haben, ist React leichter und viel reaktionsfreudiger und fehlerverzeihend, besonders bei längeren Läufen, und die perfekte Balance zwischen weich und fest.

Ich würde den Lauf nicht als hüpfend beschreiben, aber zackig und sicherlich lebendiger als zuvor, besonders bei höheren Geschwindigkeiten. Was ich wirklich mochte, war, dass die Reaktionsfähigkeit genauso konstant ist, egal ob ich schnell oder langsam lief.

Zweifellos war der berühmteste Teil des Pegasus die Air Zoom Einheit.

Das heißt, Zoom Air ist immer noch ein Hauptbestandteil dieser Zwischensohle, aber auch sie hat eine große Veränderung im Design.

Als Nike mit dem Update des Pegasus begann, begann man sich mit den Vorlieben zwischen Männern und Frauen zu beschäftigen. Was sie herausfanden war, dass Frauen eine weichere Landung den Männern vorzogen.

Die Wichtigkeit davon spielt bei der Abstimmung der Zoom-Einheit eine Rolle, die beim Pegasus 37 geschlechtsspezifisch ist.

Wie ich vorhin erwähnt habe, ist die Zoom-Einheit nicht mehr in voller Länge, sondern nur noch von oben und nur noch vorne im Schuh. Der Sack ist jetzt 10mm dick, von 4mm in der 36, und mit 15psi Luft für die Frauen und 20 psi für die Männer abgestimmt, was den Frauen den weicheren Lauf ermöglicht, den sie bevorzugen. Obwohl der Sack keine Karbonplatte ist, hat das Kissen einen sehr attraktiven Pop in der Schuhspitze.

Das ist ein super gut gepolstertes Element, das bei langsamerem Tempo dicht und reaktionsschnell war und wirklich “knallte”, wenn mein Tempo zunahm, besonders wenn ich bergab lief.

Nike-Zoom-Pegasus-37-sohle

Die Waffel-Außensohle bietet weiterhin eine fantastische Traktion. Dieser Schuh greift alles und ich fand ihn sogar auf Trails besser als den WildHorse, den ich kürzlich getestet habe.

Nike Zoom Pegasus 37 Obermaterial

Nike-Zoom-Pegasus-37-schnürsystem

Ein leichteres, dichteres und lichtdurchlässigeres Geflecht bildet die Basis des neuen Obermaterials.

Dieses Mesh war sehr atmungsaktiv und formschlüssig und bewegte sich schön mit meinem Fuß. Die Zunge des Schuhs ist etwas weniger gepolstert und ist vollständig gekehlt, was sie bequem an ihrem Platz hält und Ablagerungen fernhält. Die Flywire-Schnürung wurde durch breite Riemen ersetzt.

Diese Änderung verlieh dem 37er eine viel gleichmäßigere Passform als Flywire, was mir oft Druckstellen bescherte. Nike hat den spitz zulaufenden Elfenohr-Fersenkragen beibehalten, der sich nicht sehr sicher anfühlte.

Das war anfangs ein Ärgernis, als ich anfing, im Schuh zu laufen, wurde aber zu einem Problem bei harten Kurvensituationen oder wenn ich das Tempo aufnahm und ausrutschte.

Mit Hilfe der Schnürverschlusslöcher konnte ich das beheben, aber als ich mit dem Aufriggen fertig war, hatte er kaum genug Schnürsenkel, um meinen Schuh zu binden. Wie bei mir und vielen anderen auch, fand ich den Vorfuß ein wenig schmal/eng;

Aber das Geflecht des Obermaterials scheint den Tag gerettet zu haben, und nach den ersten 10 Meilen öffnete sich der Vorderseite (Zeh)nraum ein wenig und machte es erträglich.

Nike Zoom Pegasus 37 Zusammenfassung

Nike-Zoom-Pegasus-37-Ferse

Die 37 Version eines Schuhs ist sehr beeindruckend und wirklich ein Beweis dafür, wie zuverlässig, gut konstruiert und geliebt der Pegasus ist.

Ich habe den Pegasus viele Jahre als High School Cross Country Läufer benutzt, weil ich wusste, was ich bekomme und ich liebte die Tatsache, dass es ein Alles-in-einem-Schuh war.

Ich konnte täglich trainieren, Geschwindigkeitstrainings laufen und Rennen laufen, und das mit nur einem Schuh. Brillant!

Diese Beständigkeit bleibt auch heute noch mit dem Pegasus erhalten, und es ist ein Schuh, an den ich mich wenden werde, wenn ich andere befrage, weil ich genau weiß, was mich erwartet.

Es ist noch früh und es wird noch mehr Schuhe zum Testen geben, aber im Moment wird der Pegasus 37 ganz sicher ein “täglicher Laufschuh des Jahres” Spitzenreiter werden.

Ich habe wirklich das Gefühl, dass der Wechsel zum React-Schaumstoff den wahrscheinlich besten Pegasus geschaffen hat, in dem ich bisher gelaufen bin.

Wenn du ein eingefleischter Pegasus-Läufer bist, wirst du diese sogar noch mehr lieben, und wenn du ein Läufer bist, der sich nicht traut, dem Pegasus eine Chance zu geben, dann sind das genau die richtigen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Was ist bei der Wahl eines Laufschuhs wichtig?

Bei der Auswahl eines Laufschuhs ist die Art des Schuhs besonders wichtig. Es gibt zahlreiche Typen, die für verschiedene Läufer geeignet sind. Dazu gehören Schuhe für Überpronation, Stabilität oder Schuhe für Wettbewerbe. Finden Sie also zunächst heraus, welcher Typ für Sie der richtige ist.

Was ist so besonders an dem Nike Air Zoom Pegasus 37

Das Besondere am Nike Air Zoom Pegasus 37 ist, dass er für eine Vielzahl von Benutzern geeignet ist. Er ist sowohl für kurze als auch für lange Distanzen geeignet und eignet sich auch hervorragend für Wettkämpfe. Der Nike Air Zoom Pegasus 37 ist einer der wenigen Schuhe, die von mehreren Personen getragen werden können.

Wie lange können Sie mit dem Nike Air Zoom Pegasus 37 laufen?

Der Nike Air Zoom Pegasus 37 kann Läufe von bis zu 1000 Kilometern unterstützen. Das macht ihn zu einem der besten Schuhe für den täglichen Gebrauch. Insgesamt können Sie mehrere Jahre in diesem Schuh laufen, ohne auf Komfort und Laufgefühl verzichten zu müssen.

Wo ist der Nike Air Zoom Pegasus 37 verfügbar?

Der Nike Air Zoom Pegasus 37 ist in mehreren Online-Shops und stationären Geschäften erhältlich. Die günstigsten Anbieter sind Amazon und JoggingPoint. Hier erhalten Sie den Laufschuh zu besonders günstigen Konditionen. Aber auch bei OTTO oder bei Sportscheck sind die Schuhe erhältlich.

Alternativen zum Nike Air Zoom Pegasus 37 in unserem Laufschuhe Test

Unser Laufschuhe Test
In unserem Laufschuhe Test zeigen wir dir die 30 besten Laufschuhe aus dem aktuellen Jahr 2020. Wir sagen dir, was du beim Kauf von Laufschuhen beachten musst und haben die Preise von mehreren Anbietern verglichen und in einem Preisvergleich gegenübergestellt. So findest du gleich noch das günstigste Angebot.