Testbericht

Nike Free RN Motion Flyknit Test

9.7

Dämpfung

9.0/10

Qualität

10.0/10

Obermaterial

10.0/10

Sohle

9.5/10

Laufleistung

10.0/10

Vorteile

  • sehr lange Laufleistung
  • strapazierfähiges Obermaterial
  • herausnehmbare Innensohle
  • optimierte Passform
  • gute Stabilität, hält den Fuß fest im Schuh

Nachteile

  • bisher keine Nachteile bekannt

Zusammenfassung

Der Nike RN Motion Flyknit ist ein leichter und anpassungsfähiger Schuh, der mit einer beeindruckenden Reihe Nike-spezifischer Technologien ausgestattet ist. Trotz seines hohen Preises hat er eine einzigartige komfortable Passform, die ihn von anderen Schuhen unterscheidet.


Nike Free RN Motion Flyknit - Preisvergleich

Preisvergleich Herren

Preisvergleich Damen

Mit einem UVP von $150 sind diese Schuhe vollgepackt mit allen möglichen lustigen Funktionen, die dem Schuh einen langen Namen geben. Lassen Sie uns die Teile im Namen für den “Nike Free RN Motion Flyknit”-Schuh aufschlüsseln.

Der “Free RN“-Teil bedeutet, dass der Schuh Teil der Free-Schuhlinie ist und für das Laufen (RN) und nicht nur für das allgemeine Training bestimmt ist.

Der “Motion“-Teil im Namen bedeutet, dass dieser Schuh ein Netz aus dreieckigen Hülsen auf der Sohle hat, anstelle des Standardformgitters bei anderen freien Schuhen.

Dieser dreieckige Steg verleiht dem Schuh etwas mehr Flexibilität/Beweglichkeit als die übliche freie Sohle. Schließlich steht “Flyknit” im Namen des Schuhs, bei dem es sich um das flexible Obermaterial aus Stoff von Nike handelt.

Wie wirken all diese Merkmale in einem Laufschuh zusammen? Vermittelt Ihnen dieser Schuh ein authentisches Nike Free Lauferlebnis? Ich bin mit diesen Schuhen weit über die 50 Testmeilen hinausgelaufen, um das herauszufinden.

Nike Free RN Motion Flyknit Allgemeine Infos

Die Linie der Nike Free-Schuhe begann, nachdem Nike gehört hatte, dass Stanford-Athleten barfuß auf Golfplätzen trainierten. Nike wollte einen Schuh herstellen, der das Barfußgefühl nachahmt.

Dieser Schuh musste sich biegen, bewegen, biegen und landen, als ob es überhaupt keinen Schuh gäbe. Die Free-Schuhlinie ist diesen Zielen nahe geblieben und probiert immer wieder neue Technologien aus, um ihnen noch näher zu kommen.

Anstatt diese Schuhe beim Auspacken auf meine Füße zu stellen, griff ich sie und fing an, sie zu verdrehen, als wollte ich die Essenz von Nike in Saftform aus ihnen herauspressen.

Das Obermaterial aus Flyknit kombiniert mit der Tri-Star Sohle macht diesen Schuh zu einem der flexibelsten, die ich je getestet habe. Ich habe es sogar geschafft, den Schuh zu einem Ball zusammenzurollen und ihn in meine Tasche zu stecken.

Nachdem ich 2 Jahre alt war, rutschte ich auf den Schuhen aus und machte einen kurzen Lauf, um sie herauszufinden. Sie sind fast eine Socke (aber nicht so nah an einer Socke wie die Schuhe von NIKE LUNAREPIC FLYKNIT).

Sie biegen sich wie Socken, sie atmen wie Socken, und sie lassen den Fuß wie Socken umherwandern.

Nike Free RN Motion Flyknit Sohle

Die Sohle ist der verrückteste Teil dieses Schuhs. Flywire, Flyknit, flyknit, alles kann auf der Startbahn sitzen bleiben, während das Drei-Sterne-Muster den ganzen Fokus erhält.

Nike Free-Schuhe begannen mit einem Gitter aus quadratischen Schaumstoffstücken, dann kamen verschiedene geometrische Schlitze im Schaumstoff hinzu, und jetzt gibt es dieses Drei-Sterne-Muster.

Dieses Drei-Sterne-Muster sieht aus wie ein Netz aus miteinander verbundenen Dreiecken, die wie etwas aussehen, das M. C. Escher erdacht hat. Nur dass die Ingenieure von Nike es sich ausgedacht haben, um Ihren Füßen ein natürlicheres Lauferlebnis zu bieten.

Studien ergaben, dass sich der Fuß beim Aufprall ausdehnt und zusammenzieht und abhebt, wobei er beim Aufprall eine Größe in der Länge und zwei in der Breite wächst.

Nike behauptet, dass dieses Drei-Sterne-Muster diesem Längen- und Weiten-Wachstumsverhältnis beim Aufprall folgt, wodurch die Sohle auxetisch wird und Ihre Füße die Kontrolle haben.

Ich muss Nike zu diesen Behauptungen aufrufen. Ja, die Sohle hat eine unglaubliche Flexibilität und dehnt sich aus, wenn man sie quetscht, aber sie ist nicht wirklich auxetisch, und die Längen- und Breitenausdehnung beim Aufprall sind für die Füße nicht wirklich spürbar.

Das Wort Auxetik beschreibt etwas, das sich auch in die entgegengesetzte Richtung ausdehnt, in die man es streckt. Stellen Sie sich vor, Sie haben eine Gummilage. Wenn Sie es auseinanderziehen, wird die Mitte dünner.

Wenn er aus einem Aux-Material hergestellt wäre, würde die Mitte dicker werden, wenn man ihn auseinanderziehen würde. Die Nike Sohle mit Drei-Stern-Muster tut dies nicht. Sie dehnt sich nur etwas mehr in der Breite als in der Länge aus, wenn man sie mit dem Fuß quetscht.

Wenn ein Objekt in eine Richtung zusammengedrückt wird und sich in zwei andere Richtungen ausdehnt, hat der Schuh eine positive Poissonzahl, was bedeutet, dass das Material NICHT auxetisch ist. Ok, ich gehe zu weit in einen Kaninchenbau der Materialwissenschaft.

Abgesehen von der Verwendung von Auxetik, dehnt sich der Schuh in Länge und Breite immer noch unterschiedlich aus. Das einzige Problem ist, dass das Ausdehnungsverhältnis von 1:2 verloren geht, da Sie Einlegesohlen haben, die zwischen Ihren Füßen und der Sohle sitzen, und diese Einlegesohlen dehnen sich nicht aus wie die Sohle.

Ich würde sagen, die Sohle dieser Schuhe hat ein 1:2-Verhältnis von nützlicher Technik zu Marketing-Hype. In Ordnung, Sie interessieren sich also vielleicht nicht dafür, was die Technik tun soll, sondern Sie wollen wissen, wie sich die Sohle anfühlt.

Er ist superflexibel und liefert eine Menge Feedback über die Oberfläche, auf der Sie laufen. Mit einem Tropfen von 4 mm und einem hauptsächlich aus Schaumstoff bestehenden Boden mit nur ein paar Gummiflicken an Ferse und Spitze bleibt der Schuh einem Nike-Free-Erlebnis treu.

Der Schuh ist allerdings etwas zu groß, und die Vorderseite (Zeh) kräuselt sich am Ende ein wenig, daher würde ich empfehlen, den Schuh in Ihrer Größe auszuprobieren und dann eine halbe Größe tiefer.

Nike Free RN Motion Flyknit Obermaterial

Das Obermaterial besteht ausschließlich aus Flyknit, d.h. Nikes Obermaterial aus Stoff, das aus hochfesten Fasern besteht, die in einer Form zusammengenäht sind, die sich dem Fuß anpasst und gleichzeitig leicht bleibt und in den Bereichen, die dies am meisten benötigen, Unterstützung bietet. Es fühlt sich einfach so bequem an.

Das Fehlen genähter oder geklebter Paneele am Schuh macht es wirklich leicht, zu vergessen, dass man Schuhe trägt. Und das Obermaterial aus Flyknit lässt sich unglaublich leicht über den Fuß ziehen, da es keine herkömmliche Zunge gibt.

Es ist nur ein einladender Stoffschlauch, der sich um Ihren Fuß herum erstreckt, um ihn an Ort und Stelle zu halten. Sogar die Ferse ist Flyknit ohne äußeren Fersenschutz (obwohl sie einen zusätzlichen Fleck aus steiferem Stoff entlang der Ferse hat, um Form und Stärke zu erhalten).

Die einzige Ferse, die in minimalem Design und Komfort nahe kommt, ist die Ferse in der Under Armour Speedform-Schuhlinie. Um das schlanke Aussehen beizubehalten und gleichzeitig zusätzlichen Halt zu bieten, verwendete Nike die Flywire-Technologie.

Diese Flywire-Stränge schlüpfen durch das Flyknit Obermaterial, um eine direkte Verbindung zwischen den Schnürsenkeln und der Sohle für einen guten Sitz zu schaffen. Aber ich fand es nicht eng genug.

Jede seitliche Bewegung in diesen Schuhen lässt Ihre Füße auf der Innenseite ein wenig herumgleiten, egal wie eng die Schnürsenkel sind. Das ist gut für gelegentliches Laufen und nicht in Ordnung für alles, was eine extreme Reaktionsfähigkeit oder seitliche Stabilität erfordert.

Nike Free RN Motion Flyknit Zusammenfassung

Beim Testen dieser Schuhe fand ich den absolut perfekten Einsatz für die Free RN Motion Flyknits. Sie sind unglaublich für Leute, die sich beeilen, in ein Flugzeug zu steigen.

Das Joggen zum Flughafen-Check-in-Schalter ist ein Kinderspiel und fühlt sich großartig an, da die Dual-Density-Mittelsohle den Stoß dämpft, den Ihr Fuß bei der Landung auf den Fliesen des Flughafenbodens empfindet.

Das Ausziehen der Schuhe zur Sicherheit dauert weniger als eine Sekunde, weil das Obermaterial so flexibel ist. Das Wiederanziehen der Schuhe vor dem Joggen zum Gate ist dank des Flyknit Obermaterials ebenso einfach.

Wenn Sie es dann endlich ins Flugzeug geschafft haben, können Sie Ihre Füße in Ihrem Sitz so lange strecken und wackeln, wie Sie wollen, ohne Einschränkungen durch die Tri-Flex Sohle.

Worauf ich also hinaus will, ist, dass die Schuhe bequem und zum Laufen geeignet sind. Ich glaube einfach nicht, dass sie für einen perfekten täglichen Laufschuh oder Läufer geeignet sind.

Sie eignen sich am besten für gelegentliche Läufe, bei denen Sie mühelos aus der Tür herauskommen und Ihren Füßen Raum zur Bewegung geben wollen. Die Nike RN Motion Flyknit-Schuhe sind gut, aber machen Sie sie nicht zu Ihrem einzigen Laufschuh.

Wir danken den netten Leuten von Nike, dass sie uns ein Paar Free RN Motion Flyknit zum Testen geschickt haben. Dies hatte keinen Einfluss auf das Ergebnis des Testberichts, der nach mehr als 50 Kilometer Laufen in den Laufschuhen geschrieben wurde.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*