Testbericht

Skechers GOrun Ride 5 Test

9.7

Dämpfung

9.0/10

Qualität

10.0/10

Obermaterial

10.0/10

Sohle

9.5/10

Laufleistung

10.0/10

Vorteile

  • sehr lange Laufleistung
  • strapazierfähiges Obermaterial
  • herausnehmbare Innensohle
  • optimierte Passform
  • gute Stabilität, hält den Fuß fest im Schuh

Nachteile

  • bisher keine Nachteile bekannt

Zusammenfassung

Der Skechers GOrun Ride 5 ist ein leichter Laufschuh, der für Läuferinnen und Läufer mit neutralem Laufstil entwickelt wurde, die einen festen und reaktionsschnellen Lauf suchen.


Skechers GOrun Ride 5 - Preisvergleich

Preisvergleich Herren

Preisvergleich Damen

Der GOrun Ride gehört zur Schuhkollektion von Skechers Performance. Dieser Schuh ist der Mittelweg zwischen Dämpfung und Geschwindigkeit in der Performance-Linie.

Für die 5. Auflage erhöht Skechers die Dämpfung, ohne das geringe Gewicht dieses Schuhs zu beeinträchtigen. Der Schuh wiegt 6,7 oz für Frauen und 8,4 oz für Männer und hat einen 4 mm tiefen Fersen-zu-Vorderseite (Zeh)n-Absatz. Der GOrun Ride 5 kostet 100 Dollar.

Skechers GOrun Ride 5 Allgemeine Informationen

Als ich zum ersten Mal erfuhr, dass ich Gelegenheit hatte, einen Skechers Laufschuh zu begutachten, war ich sehr aufgeregt und gespannt darauf, wie sich Skechers in der Welt der Laufschuhe entwickelt hat.

Ich habe sie mir online angesehen und werde sagen, dass ich nicht so begeistert war, die verfügbaren Farboptionen zu sehen. Die Farboptionen erschienen mir eher kinderfreundlich. Nach dem Auspacken war ich erleichtert, als ich sah, dass ich eine der meiner Meinung nach besseren Farboptionen erhielt.

Als ich mich am Aussehen des Schuhs vorbeibewegte, bemerkte ich schnell, wie leicht sie sich anfühlten, und war bereit zu sehen, wie sie sich an meinen Füßen und vor allem beim Laufen anfühlten.

Skechers GOrun Ride 5 Sohle

Die Zwischensohle dieses Schuhs besteht aus Resalyte-Dämpfung. Resalyte ist eine proprietäre, leichtgewichtige Verbindung von Skechers mit einer Gedächtnisspeicherung, die für alle seine Hochleistungsschuhmodelle gilt.

Diese Dämpfung verleiht diesem Schuh ein festes und ansprechendes Laufgefühl. Diese neueste Ausgabe soll die Dämpfung erhöhen, um zusätzlichen Aufprallschutz und Reaktionsfähigkeit zu gewährleisten.

Ich fand diesen leichten Schuh sehr ansprechend, aber ich muss betonen, wie fest er sich reiten lässt. Eine weitere Qualität dieser Zwischensohle ist die M-Strike-Technologie von Skechers.

Dieser Schuh ist so konstruiert, dass er das Schlagen im Mittelfußbereich fördert, indem er etwas festeren EVA-Schaum in der Mitte der Zwischensohle/Außensohle platziert. Ein weiteres Merkmal sind GOImpuls-Sensoren, die auf den kreisförmigen Hülsen der Laufsohle angebracht sind.

Diese wurden mit dieser Ausgabe neu positioniert, um die Reaktionsfähigkeit dieses Schuhs zu erhöhen. Ich fand, dass dieser Schuh weiche Übergänge bietet, aber für mich war der Ride so fest, dass mir beim Laufen die Unterseite meiner Füße wehtat.

Diesem Schuh fehlt der Komfort, den man bei vielen anderen leichten, reaktionsschnellen Laufschuhn findet. Ich fand auch, dass die Laufsohle anfangs schnell zerfetzt wurde, was mich an der Haltbarkeit des Schuhs und der Kilometerleistung zweifeln lässt.

Dieser Schuh wird auch mit einer herausnehmbaren Einlegesohle geliefert, um ihm die Möglichkeit zu geben, eher ein minimalistischer Schuh zu sein. Dadurch fühlte sich der Schuh meiner Meinung nach eher flach an und bot weniger Komfort, so dass ich mich dafür entschied, die Einlegesohle für meine Läufe drin zu lassen.

Skechers GOrun Ride 5 Obermaterial

Der GOrun Ride 5 hat ein Obermaterial aus synthetischem Netz mit 3D-gedruckten Überlagerungen. Ich würde das Aussehen dieses Schuhs als jugendlich bezeichnen.

Wie ich bereits erwähnt habe, sind einige der Farben nicht ganz das, was ich bevorzuge, aber mir gefällt das Gesamtdesign des Schuhs, die Platzierung des “S” sowie die hinzugefügten reflektierenden Materialien.

Das Obermaterial ist leicht, atmungsaktiv und bequem, obwohl die Passform für mich nicht ganz so gut war wie bei anderen Schuhen. Ich mag es, wenn ein Schuh eng, nicht zu eng und nicht zu locker sitzt, und dieser Schuh hat meinen Fuß nicht richtig umschlossen.

Er ist mit einem schrägen Leisten konzipiert, um eine geräumige Vorderseite (Zeh)nkappe zu bieten, die für mich etwas zu breit war. Andere Läufer finden diesen zusätzlichen Raum vielleicht ganz nett. Die Zunge ist breit und gut gepolstert und bietet zusätzlichen Komfort.

Dieser Schuh hat auch eine einzigartige Eigenschaft im Fersenbereich, die als Quick Fit bekannt ist. Eine kleine Schlaufe, absichtlich in Fingergröße, wurde in die Ferse eingearbeitet, um das Anziehen dieses Schuhs zu erleichtern.

Sie war recht praktisch und vor allem hat sie weder die Passform der Ferse noch die Fähigkeit, meine Ferse zu halten, beeinträchtigt.

Skechers GOrun Ride 5 Zusammenfassung

Skechers vermarktet diesen Schuh als “die perfekte Lauf, jederzeit”. Ich stimme zwar zu, dass das Design dieses Schuhs ihn vielseitig macht, aber es fehlten mir Qualitäten, um ihn hervorzuheben, und ich fand mich nicht in der Lage, vor meinem nächsten Lauf nach diesen Schuhen zu greifen.

Sie waren zwar leicht und reaktionsfreudig, gaben aber nicht das Gefühl von Bodenhaftung, das ich für mein Training mag. Da sie mir auch an der Fußsohle weh taten, schreckte ich bei langen Läufen und Erholungsläufen vor ihnen zurück.

Ich bin in diesen Schuhen meistens gelaufen, wenn meine Beine frisch waren und/oder ich nur ein paar Kilometer laufen musste. Es ist zwar kein schlechter Schuh für die Rotation, aber ich bleibe vorerst bei anderen Marken als meine Go-To-Laufschuh.

Wir danken den netten Leuten von Skechers, die uns ein Paar GOrun Ride 5 zum Testen geschickt haben. Dies hatte keinen Einfluss auf das Ergebnis des Testberichts, der nach mehr als 50 Meilen in ihnen geschrieben wurde.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*