Testbericht

Brooks Revel Test

9.7

Dämpfung

9.0/10

Qualität

10.0/10

Obermaterial

10.0/10

Sohle

9.5/10

Laufleistung

10.0/10

Vorteile

  • sehr lange Laufleistung
  • strapazierfähiges Obermaterial
  • herausnehmbare Innensohle
  • optimierte Passform
  • gute Stabilität, hält den Fuß fest im Schuh

Nachteile

  • bisher keine Nachteile bekannt

Zusammenfassung

Der Brooks Revel, ein Neuzugang in der neutralen Dämpfungspalette von Brooks, ist ein Trainer für den täglichen Gebrauch, der zu einem niedrigeren Preis Qualitätsleistungen bietet und gleichzeitig den "Street-Style" für den täglichen Gebrauch beibehält. Bei einem Preis von 100 Dollar ist der Revel ein fantastischer Wert.


Brooks Revel - Preisvergleich

Preisvergleich Herren

Preisvergleich Damen

Der Brooks Revel ist ein neuer Schuh in der neutralen Dämpfungskategorie von Brooks Running. Er soll “Street-Style” mit Leistung verbinden und es den Läufern ermöglichen, diesen Schuh im täglichen Gebrauch, im Fitnessstudio und beim täglichen Laufen zu verwenden.

Ich war persönlich begeistert, diesen Schuh zu testen, da es sich um eine brandneue Ausgabe der Brooks-Linie handelt, die speziell auf die Idee ausgerichtet ist, dass ein Laufschuh modisch sein kann, ein hochwertiger Laufschuh, und zu einem niedrigeren Preis verkauft werden kann.

Die Sorge bei vielen preisgünstigeren Schuhen ist der Qualitätsverlust, aber die Brooks Revel leidet nicht unter dem Qualitätsverlust.

Der Revel wurde in seiner Fähigkeit getestet, mit längeren Läufen, Tempobemühungen und Cross-Fit-Einsätzen zurechtzukommen, da Brooks versucht hat, einen Schuh herzustellen, der rundum für Läuferinnen und Läufer verwendet werden kann.

Mit der Revel hat Brooks eine modische, erschwinglichere, schlanke Version des Brooks Ghost geschaffen, die wohl das beste “Kissen pro Dollar” auf dem Markt ist.

Brooks Revel Allgemeine Informationen

Der Brooks Revel ist als eine neue Kategorie für Brooks gedacht. Es ist der “Freizeit-” trifft Performance-Schuh. Obwohl er sich durch den Preis und das Aussehen auszeichnet, gehört der Revel wirklich zur Brooks-Linie und ist ein Ghost der unteren Kategorie.

Da er eine niedrigere, billigere Version eines der besten Schuhe des letzten Jahres ist, ist er nicht zu verachten. Tatsächlich kann der Revel mit ähnlichen Schuhen wie der Ghost konkurrieren, wie zum Beispiel dem Saucony Ride, dem Nike Air Zoom Pegasus und dem New Balance Vazee Pace.

Der Revel ist billiger als all diese konkurrierenden Schuhe und ist daher eine gute Wahl.

Als ich den Revel zum ersten Mal sah, war ich überrascht. Da ich wusste, dass der Revel ein preiswerterer Schuh ist, hatte ich weniger von einem Schuh erwartet. Er war sperriger, als ich ihn mir vorgestellt hatte.

Die meisten 100-Dollar-MSRP-Schuhe sind leicht und nicht das, was man einen Dämpfungsschuh mit hoher Laufleistung nennen würde. Ich erwartete mehr von einem Launch, stattdessen war mein anfänglicher Gedanke, dass ich einen Ghost-Prototypen mit einem komplett gestrickten Obermaterial in der Hand hielt.

Jeder Durchlauf seit dem ersten war für mich derselbe Gedanke. Brooks hat einen etwas weniger weichen Ghost mit einem kuscheligen Maschenoberteil zu einem niedrigeren Preis hergestellt.

Brooks Revel Sohle

Der Brooks Revel sitzt auf einer BioMoGo DNA-Mittelsohle in voller Länge mit einer Laufsohle aus geblasenem Gummi. Anders als der Ghost verfügt der Revel nicht über ein vollständig segmentiertes Raupenaufprallpolster.

Brooks Revel Sohle
Brooks Revel Sohle

Ein segmentiertes Crash-Pad ist eine Reihe von unabhängigen Stoßdämpfern, die zu einem sanften Übergang von der Ferse zu den Zehen und zu einem anpassungsfähigeren Laufverhalten führen.

Aufgrund des Unterschieds in den Sohleen ist der Revel weniger flexibel und etwas fester als der Ghost. Die BioMoGo DNA-Mittelsohle ist die Standard-Mittelsohle in Brooks-Schuhen und führt zu einer gedämpften und weichen Lauf.

Die Laufsohle hat horizontale Rillen für erhöhte Flexibilität, obwohl der Revel ein ziemlich steifer Schuh bleibt. Die Laufsohle scheint sehr strapazierfähig zu sein und sollte über Zeit und Laufleistung gut halten.

Die Stapelhöhe und der hohe Fersen-Zehen-Versatz sorgen für die gedämpfte Erfahrung mit einem sanften Übergang. Während die Dämpfung insgesamt großartig war, war die Reaktionsfähigkeit des Schuhs beim Beschleunigen nicht so groß.

Brooks Revel Sohle
Brooks Revel Sohle

Brooks Revel Obermaterial

Brooks-Revel Obermaterial
Brooks-Revel Obermaterial

Das Obermaterial des Revel ist ein eng anliegendes, nahtloses Vollstrickmaterial. Der Fersenbereich und die Zunge sind, wie bei den meisten Brooks-Schuhen, stark gepolstert, und die Schnürsenkel sind dick und haltbar.

Das Obermaterial ist bequem, aber dicker, als die meisten von einem vollgestrickten Schuh erwarten würden, da der Innenschuh den Fuß umschließt und ein angenehmes Gefühl im Mittelfußbereich vermittelt.

Brooks Revel Obermaterial
Brooks Revel Obermaterial

Das Obermaterial nimmt bei Regen nicht zu viel Flüssigkeit auf und hatte bei Tests keine Haltbarkeitsprobleme.

Brooks Revel Zusammenfassung

Die Brooks Revel begeistert mich als Läufer auf zwei verschiedene Arten. Die erste ist, dass ich die Lauf mit diesem Schuh wirklich genieße und die Dämpfung ist großartig für das tägliche Training und längere Läufe.

Die zweite ist die Aussicht, dass qualitativ hochwertige ” hoch gedämpfte Schuhe hergestellt und zum Preis von 100 Dollar verkauft werden können.

Brooks Revel Ferse
Brooks Revel Ferse

Die meisten Schuhe mit einem Preis von 100 Dollar sind eher in der Kategorie der leichten Schuhe angesiedelt oder werden von den teureren Modellen abgezogen, was die Dämpfung betrifft.

Schuhe wie der Brooks Launch, New Balance Zante, Nike Free RN, Saucony Breakthru sind alle im unteren Preissegment angesiedelt, bieten aber nicht den gleichen Stil oder das gleiche Kissen wie der Revel.

Die typischen gepolsterten Daily-Laufschuh liegen in der Preisklasse von 110-140 Dollar, und der Revel bricht diese Form.

Der Versuch, einen Schuh herzustellen, der sowohl für den Gebrauch im Fitnessstudio als auch für den Straßenverkehr geeignet ist, ging beim Revel ein wenig verloren.

Für den Gebrauch in einem Fitnessstudio wird er gut sein, aber es gibt bessere Möglichkeiten für Crosstraining und Heben. Auch die Menge der Dämpfung ist für ein Laufband nicht notwendig.

In Wirklichkeit hat Brooks mit dem Revel einen qualitativ hochwertigen, preisgünstigeren Laufschuh, der seinem Ghost ähnlich ist. Jeder Läufer, der ein gepolstertes, neutrales Laufband sucht, wäre verrückt, wenn er das Revel nicht als eine Option für sich in Betracht ziehen würde.

Der Knall für Ihren Buckmeter ist mit diesem Exemplar jenseits aller Tabellen.

Wir danken den netten Leuten von Brooks, dass sie uns ein Paar Revel zum Testen geschickt haben. Dies hatte keinen Einfluss auf das Ergebnis des Testberichts, der nach mehr als 50 Kilometer in ihnen geschrieben wurde.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*