Zusammenfassung
New Balance 870v5 1Der New Balance 870v5 ist ein unkomplizierter, leichter Laufschuh. Der schnörkellose Ansatz ist vielleicht nicht für jedermann geeignet, aber ideal für diejenigen, die sich nach einem einfacheren, konsistenten Leichtgewicht-Stabilitäts-Laufschuh sehnen, der für jede Geschwindigkeit und Distanz gebaut ist.

Die günstigsten Angebote des New Balance 870v5

New Balance 870v5 Einleitung

New Balance 870v5 1

Nach einer vierjährigen Pause kehrt der New Balance 870v5 zurück, ein leichtgewichtiger Stabilitätstrainer, der als Alltags-Laufschuh für Geschwindigkeit und Distanz konzipiert ist. Dies ist die fünfte Auflage des Schuhs.

New Balance hat seit dem Erscheinen des letzten 870 viele neue Technologien und sogar neue Linien von Laufschuhen entwickelt, so dass sie das Gefühl hatten, etwas zu verpassen, wenn sie ihn zurückbringen.

Der 870v5 ist Teil der 800er Serie von New Balance. Die 800er Serie besteht aus zwei neutralen Angeboten (880 und 890) und zwei Stabilitätstrainern (860 und 870).

Der 860 bietet mäßige Stabilität, während der 870 die leichte Stabilitätsoption ist.

Der 870v5 konkurriert mit dem ASICS Gel DS Trainer, Saucony Liberty Iso und Brooks Asteria, die für 110 Euro im Einzelhandel erhältlich sind. Alle diese Geräte bieten eine vergleichbare Stabilität wie der 870v5. Sie alle sind leichte Stabilitäts-Laufschuh.

Erste Eindrücke vom New Balance 870v5

New Balance 870v5 3

Auf den ersten Blick aus der Schachtel sahen sie sofort wie Schuhe aus, die ich sowohl beim Laufen als auch bei Besorgungen in der Stadt tragen könnte.

Das Design war einfach, aber schlicht, mit einem Obermaterial aus hauptsächlich schwarzem Material mit einigen Grautönen, die eingestreut waren.

Wenn Sie genau hinsehen, werden Sie einige Muster und Tiefen im gesamten Obermaterial erkennen. Dies verleiht dem ansonsten schwarzen Schuh das dringend benötigte visuelle Interesse.

Als ich sie das erste Mal anzog, war ich überrascht, wie fest sie waren. Ich weiß, dass ich einige an den 870v5 anpassen müsste, da ich seit einem Jahr in Laufschuhn mit mittlerer bis maximaler Stabilität laufe.

Neben der Härte spürte ich auch eine Steifheit der Schuhe. Ich trug diese im Haus und bei der Arbeit ein paar Mal, bevor ich das erste Mal in ihnen lief.

Mein erster Lauf aus der Box war ein entspannter 6-Kilometer-Lauf im Freien. Es war ein fester und steifer Lauf mit etwas zusätzlichem Druck auf mein Fußgewölbe aufgrund der Passform des Schuhs.

Ich hatte gehofft, dass dies kein Zeichen dafür war, was mit dem New Balance 870v5 kommen würde.

New Balance 870v5 Sohle

New Balance 870v5 5

Fangen wir von Grund auf an. Die Laufsohle des New Balance 870v5 sieht ganz anders aus als die der Vorgängerversion. Die Außensohle ist aus EVA-Bodenkontakt-Außensohle gefertigt, einem strapazierfähigen Material, das in vielen Laufschuhen verwendet wird.

In Bereichen der Laufsohle wurden Gummipuffer hinzugefügt, um die Haltbarkeit zu erhöhen. Dies sind die grauen Bereiche der Laufsohle. Sie befinden sich im Vorfußbereich und auf der medialen Seite, die vom Fußgewölbe bis zur Ferse verläuft.

Der Außensohlenfaden hatte bei Nässe oder im Gelände mit der Traktion zu kämpfen.

Die Sohle des New Balance 870v5 besteht aus zwei Teilen, dem Ground Contact RevLite und einem Mittelpfosten. Die Mittelsohle besteht aus Ground Contact RevLite, einer leichten, reaktionsfähigen Schaumstoffmischung.

New Balance 870v5 6

Diese Mischung gibt Ihnen ein festes Fundament, das reaktionsfähig ist, aber keine Energierückgabe auf der Zehenspitze aufweist. Das führt dazu, dass Ihre Beine etwas mehr Erholungszeit benötigen.

Der mediale Pfosten besteht aus einem Schaumstoff höherer Dichte. Der mediale Pfosten sitzt zwischen dem Fußgewölbe und der Ferse. Die Lage dieses medialen Pfostens war aufgrund seiner Festigkeit einige Kilometer gewöhnungsbedürftig.

Aufgrund ihrer Lage und Höhe können sie für eine unbequeme Lauf sorgen. Diese Unannehmlichkeiten verschwanden, nachdem sie eingelaufen waren, was etwa 20 Kilometer dorthin führte. Einmal eingelaufen, sorgten sie für die Stabilität, die bei jedem Lauf erforderlich ist.

Diese beiden arbeiten zusammen, um den 870v5 zu einem reaktionsschnellen Laufzeug zu machen. Die Absenkung von Ferse zu Spitze beträgt beim 870er 6 mm.

Dies ist eine Stärke der Sohle, denn sie ermöglicht einen sanfteren Übergang vom Schlag auf den Zehenabdruck und ein komfortableres Laufen bei schnellerem Tempo.

New Balance 870v5 Obermaterial

New Balance 870v5 2

Das Obermaterial des New Balance 870v5 sieht ganz anders aus und fühlt sich auch anders an als das der Vorgängerversion. Dies ist ein Ergebnis der 4 Jahre zwischen den beiden Editionen und all der neuen Technologie, die New Balance seither entwickelt hat.

Das Obermaterial besteht aus technischem Strick, dem gleichen Material, das auch bei den übrigen Modellen der Serie 800 verwendet wird.

Da es sich um ein Strickmaterial handelt, ist es etwas dicker als andere Schuhoberteile da draußen. Die Poren des Materials sind kleiner als bei anderen Obermaterialien, aber das behindert die Atmungsaktivität nicht.

Das Obermaterial ist nahtlos, was Irritationsstellen verhindert. Der New Balance 870v5 läuft größengetreu mit einer eher schmalen Passform vom Mittelfuß bis zum Zehenbereich.

Wie bei vielen anderen Stabilitätsangeboten ist die Zunge des Schuhs durch ein elastisches Material mit der Sohle verbunden. Dadurch kann sich der Schuh beim Laufen besser an die Form anpassen.

Es könnte eine Weile dauern, das richtige Druckgleichgewicht unter diesem Aspekt zu finden und die Schnürsenkel genau richtig zu binden. Bei den ersten paar Läufen musste ich die Schuhe neu binden, weil sie zu eng oder zu locker waren.

Ein Nachteil des Obermaterials war der Fersenkonter. Bei einer so festen und reaktionsschnellen Sohle braucht man einen Fersenkontraktor, der den Fuß an Ort und Stelle fixiert, insbesondere wenn man das Tempo erhöht.

Dem Fersenzähler fehlen die Struktur und die Dämpfung, um das zu tun. Zusammen mit der Mühe, sie zu ziehen, führte dies zu einem lockeren Fersensitz.

Das verbesserte sich mit der Zeit, als ich mehr Kilometer auf sie legte, war aber am Anfang frustriert.

New Balance 870v5 Zusammenfassung

New Balance 870v5 4

Der 870v5 war der zweite New Balance Stabilitäts-Laufschuh, den ich besprochen habe. Im vergangenen Jahr habe ich den 860v9 besprochen.

In meinen Rezensionen für diese Laufschuh sagte ich: “Der New Balance 860v9 hatte Mühe, mir dieses zufriedene Gefühl nach jedem Lauf in ihnen zu geben. Einige Läufe fühlten sich fantastisch an, während ich bei anderen enttäuscht war

Ich kann ehrlich sagen, dass der 870v5 bei mir die gleichen Eindrücke hinterlassen hat.

Von dem Moment an, in dem Sie ihn aufsetzen, spüren Sie ein festes und ansprechendes Gefühl von der einfachen Sohle. Besteht aus einem Medialpfosten aus Schaumstoff höherer Dichte und dem Ground Contact RevLite.

Diese Kombination hatte einige Vorteile, wie z.B. das geringe Gewicht und ein festes Fundament für Ihre Füße. Dieses feste Fundament zusammen mit einem 6-mm-Absatz von der Ferse bis zu den Zehen fand ich mich dabei wieder, das Tempo auf meinen Läufen zu forcieren.

Die Festigkeit und die Lage des medialen Pfostens verursachten anfangs ein gewisses Unbehagen, aber wenn sie mit der Zeit weg waren.

Das Obermaterial von 870v5 war so einfach konstruiert wie die Sohle des Schuhs. Ein modisches Obermaterial aus Strickmaterial war sowohl strapazierfähig als auch atmungsaktiv für alle meine Läufe. Das visuelle Design war einfach und glatt.

Am Ende habe ich sie so abgenutzt, wie ich sie beim Laufen getragen habe. Leider war der Fersenkontraktor ein großer Nachteil für mich, weil er nicht so strukturiert war, wie ich es wahrscheinlich gewesen wäre, was zu einer locker sitzenden Ferse führte, wo es zu einem Rutschen kam.

Der New Balance 870v5 ist für 110 Euro im Einzelhandel erhältlich, was ihn auf die billigere Seite der leichten Stabilitäts-Laufschuh stellt. Der niedrigere Preispunkt kann neue Läufer dazu bewegen, ihnen eine Chance zu geben.

Ich habe sie genossen, nachdem sie einmal eingelaufen waren, ich hatte nur das Gefühl, dass das länger als normal dauerte. Diese Schuhe wären nicht mein alltäglicher Laufschuh, aber ich konnte sie als eine zuverlässige Option für Tage sehen, an denen ich das Tempo erhöhen wollte.

Insgesamt waren meine Gefühle gegenüber dem New Balance 870v5 zwiespältig. Er war ein zuverlässiger, unsinniger Stabilitätstrainer, sobald ich einmal 25 Kilometer in ihm gelaufen war, aber ich fühlte mich unwohl und hatte Mühe, an diesen Punkt der Freude zu gelangen.

Da neue Schuhe mit Innovationen auf den Markt kommen, die das Laufen revolutionieren sollen, ist es erfrischend zu sehen, wie ein einfacher, auf bewährten Technologien aufgebauter Stabilitätstrainer ein Comeback erlebt.

Der New Balance 870v5 wird nicht für jedermann geeignet sein, aber wenn Sie ein Läufer sind, der sich nach den einfacheren Tagen der Stabilität sehnt, könnte dieser Schuh perfekt für Sie sein.

Wir haben mit unserem eigenen Geld ein Paar New Balance 870v5 von Runningwarehouse gekauft. Dies hatte keinen Einfluss auf das Ergebnis dieses Testberichts, der nach mehr als 50 Kilometer Laufen in den Laufschuhen geschrieben wurde.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*